Rainbow Series + Rezension: The Winner’s Curse

WOW! Einfach nur WOW!

Ich habe dieses Buch Monate lang vor mir her geschoben und habe es dann endlich gelesen. Mir fällt nicht viel mehr ein als wow.

Da ich letzte Woche nicht mit der Rainbow Series weiter gemacht habe, folgt hier nun der zweite Teil der Serie. Ich habe das Buch vor zwei Tagen beendet und es hat gut zur Farbe Braun gepasst. Naja relativ…auf dem Bild sieht es etwas anders aus.

Der Schreibstil ist verständlich und der Geschichte ist gut zu folgen. Das Cover ist einfach nur hinreißend und als Grafik Designerin achte ich auch auf die Komposition der einzelnen Bildelemente: alles ist auf einander abgestimmt, sodass der Betrachter auf das wesentliche Aufmerksam wird.

Es ist die Geschichte über Kestrel, die die Tochter des Generals ist, und Arin, ein Sklave, den Kestrel bei einer Auktion für einen ungewöhnlich hohen Preis kauft. Eine Entscheidung, die die beiden näher an einander bringt als es dem General und der Gemeinschaft lieb ist. Es wird gemunkelt und getratscht, was zwischen den beiden läuft. Beide streiten alles immer ab. Und doch merkt man, dass sie sich näher sein wollen.

Kestrel ist eine hervorragende Kämpferin und soll an der Seite ihres Vaters kämpfen. Ihr Vater will, dass sie sich bis zum Frühling zwischen der Army und dem Heiraten entscheidet, sie will jedoch niemanden heiraten. Dies erzählt sie schließlich Arin und man hat einen leisen Hintergedanken, dass es sich bei der vielleicht bevorstehenden Hochzeit um die Hochzeit von Arin und Kestrel handeln könnte. Trotzdem gibt es im Laufe des Buches ein Kuss.

Die Bindung zwischen den beiden wird nochmal deutlicher, als Arin etwas klaut, was zuvor ihm gehört hatte, es ihm aber weg genommen wurde. Sie setzt sich für ihn ein, denn der Hausherr, Irex, will Arin bestrafen. Kestrel tritt in einem Zweikampf gegen Irex an, um Arin zu schützen. Obwohl er es ihr ausreden will, geht sie in den Kampf und gewinnt zwar nicht fair, aber auch nicht ganz unverletzt.

Wie sie den Kampf gegen Irex gewonnen hat? Oder was aus Arin und ihr wird? Lest es selbst und findet es heraus.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s